November 29, 2017

Farbe bekennen für eine offene Gesellschaft !!

In einem Imbiss in Altena wurde Bürgermeister Andreas Hollstein von einem Mann mit einem Messer angegriffen. Zum Glück wurde er gerettet – vom türkischstämmigen Imbissbesitzer und dessen Vater. Andreas Holstein ist ein sozialer und auch innovativer Mensch. So war Altena auch Pilotkommune beim Audit Familiengerechte Kommune und ist bis heute Teil unseres Netzwerks. Familiengerechtigkeit und […]

November 15, 2017

06.11.2017: AUDIT und KECK auf dem Markt der Möglichkeiten bei der Fachtagung „Von Daten zu Taten – Strategien in der kommunalen Familienpolitik“

Der Verein Familiengerechte Kommune stellte seine Instrumente AUDIT Familiengerechte Kommune / Familiengerechter Kreis und KECK (Kommunale Entwicklung – Chance zur Kooperation) beim Markt der Möglichkeiten am 6. November 2017 bei der Fachtagung „Von Daten zu Taten – Strategien in der kommunalen Familienpolitik“ des Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR) vor. Im Rahmen der Fachtagung informierten sich […]

August 31, 2017

KECK-Netzwerk wächst weiter – 28 Kommunen nutzen inzwischen den KECK-Atlas

Im ersten Halbjahr 2017 haben sich der nordrhein-westfälische Kreis Unna und die ebenfalls in NRW gelegene Stadt Troisdorf für die Nutzung des KECK-Atlas entschieden. Troisdorf hat bereits erste Kennzahlen veröffentlicht und informiert mit KECK über die ökonomische und familiäre Situation der Bevölkerung in den Stadtteilen.   Damit sind 28 Kommunen aus 8 Bundesländern Teil des […]

Juli 4, 2017

Datengrundlagen für eine integrierte Planung mit KECK

Welche Daten werden in der Arbeit mit dem KECK-Atlas bereits genutzt? Wie sind sie an diese Daten herangekommen? Wer muss eingebunden werden? Welche Daten hätten Sie gerne, haben aber Probleme? Mit diesen Fragen der Erschließung kleinräumiger Daten setzen sich die Teilnehmenden der KECK-Schulung „Datenquellen im Fokus“ am 21. und 22. Juni in Koblenz auseinander. Bei […]

März 31, 2017

16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag / Fachforum „Kommunale Familienpolitik wirklich gewollt oder nur Wahlkampftrick?“

Der Verein Familiengerechte Kommune stellte seine Instrumente KECK und AUDIT beim 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) vor. Im Rahmen der dreitätigen Kongress- und Messeveranstaltung führte der Verein ein Fachforum durch mit dem Thema: „Kommunale Familienpolitik wirklich gewollt oder nur Wahlkampftrick?“ Weiter zur Dokumentation des Fachforums    

März 31, 2017

27.03.2017: AUDIT-/KECK-Netzwerktreffen in Düsseldorf

Unter dem Themenschwerpunkt „Jugendbeteiligung“ fanden sich am 27.03.2017 die fast 50 Teilehmer*innen des gemeinsamen Netzwerktreffens der AUDIT- und KECK-Kommunen in Düsseldorf zusammen. Frau Schwarze, Geschäftsführerin des Vereins, begrüßte zusammen mit Herrn Stadtdirektor Hintzsche die Teilnehmenden aus 7 Bundesländern. Neben aktivierenden Methoden zur sozialraumorientierten Bedarfsanalyse für (Kinder und) Jugendliche wurden Beispiele aus der Praxis der Stadt Düsseldorf […]

März 7, 2017

Termine im März

09.03.2017: Bericht über das 03. Netzwerktreffen im Rahmen des Pilotprojekts Audit „Generationengerechtes Wohnen im Quartier“ in Münster 27.03.2017: Netzwerktreffen der Audit- und KECK-Kommunen 29.03.2017: Fachforum „Kommunale Familienpolitik wirklich gewollt oder nur Wahlkampftrick?“ 28.-30.03.2017: Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf

März 1, 2017

KECK bei der Jahrestagung der Jugendhilfeplaner im LVR

Am 24. Januar war KECK zu Gast bei der Jahrestagung der Jugendhilfeplaner im Landschaftsverband Rheinland in Köln. Dort treffen sich einmal im Jahr alle Jugendhilfeplanerinnen und Jugendhilfeplaner  der Jugendämter und Träger der freien Jugendhilfe im Rheinland zur fachlichen Kommunikation und zum Erfahrungsaustausch. Bei der diesjährigen Jahrestagung wurde ein neuer Teilnehmerrekord erreicht: Über 60 Jugendhilfeplanerinnen und […]