Cloppenburg: Projekt Kurseni mit Preis beim Wettbewerb „Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen“ ausgezeichnet

Das Familienbüro Cloppenburg hat vor mehr als zehn Jahren das Projekt „KurSeni“ ins Leben gerufen, um geflüchteten kurdischen Frauen das Ankommen in Cloppenburg zu erleichtern. Der Name „KurSeni“ setzt sich aus „Kurdinnen“ und „Seniorinnen“ zusammen. Die Idee, Verbindung über die Zubereitung von Gerichten aus den unterschiedlichen Kulturen zu schaffen, hat sich bewährt. Das Projekt hat … Cloppenburg: Projekt Kurseni mit Preis beim Wettbewerb „Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen“ ausgezeichnet weiterlesen