Juni 7, 2022

Führungszeugnis für Ukrainer:innen – Ukrainische Staatsbürger:innen können sich ihr Führungszeugnis digital in ukrainischer Spracheausstellen lassen

Führungszeugnis für Ukrainer:innen

  • Ukrainische Staatsbürger:innen können sich ihr Führungszeugnis digital in ukrainischer Spracheausstellen lassen. Das ukrainische Innenministerium (siehe hier) stellt diese Dienstleistung zur Verfügung. Das Einloggen funktioniert entweder mittels der DIIA-Signatur (Web-Portal für E-Governance in der Ukraine) oder der Bank-ID (kann von Kund:innen der größten Banken der Ukraine erstellt werden). Nach Eingabe von Geburtsdatum, Wohnsitz, Telefonnummer und E-Mail-Adresse wird das Führungszeugnis erstellt und kann heruntergeladen werden. Das Führungszeugnis enthält keine Unterschrift, aber einen QR-Code. Über diesen gelangt man auf die Seite des Innenministeriums und kann die Informationen dort verifizieren. Der Prozess dauert etwa fünf Minuten; anschließend muss das Zeugnis gegebenenfalls noch ins Deutsche übersetzt werden.
  • Ukrainische Staatsbürger:innen, die eine Stelle in der Kinderbetreuung antreten wollen, können über dieses System schnell das (meist erforderliche) Führungszeugnis erhalten. Potenzielle Arbeitgeber:innen sollten auf die Möglichkeit der digitalen Beantragung hinweisen und bei der Übersetzung unterstützen.

Um die Kommunen in der Ukraine-Krise zu stärken, bieten Alliance4Ukraine, die Bertelsmann Stiftung und der Verein Familiengerechte Kommune e.V. einen Ukraine:Online Austausch zu den verschiedenen Themen an, dienstags um die Mittagszeit. Hier können Sie sich dafür registrieren.