Mai 10, 2017

Austauschtreffen der Wohnungsunternehmen im AGWiQ

Vertreter der  Wohnungsunternehmen im Pilotprojekt Audit „Generationengerechtes Wohnen im Quartier“ trafen sich am 8. Mai 2017 in den Räumlichkeiten der Rheinwohnungsbau GmbH. Dabei tauschten sich die Anwesenden, nach einer Einführung durch Frau Schwarze (Geschäftsführerin Familiengerechte Kommune e.V.) über die Erstellung der Integrierten Quartierskonzepte Wohnen, die am 15. Juni 2017 zur Begutachtung eingereicht werden, sowie über positive Erfahrungen und Entwicklungen in ihren jeweiligen Quartieren aus. Ebenso wurden vorhandene Herausforderungen und Hürden bei der Quartiersentwicklung thematisiert und diskutiert. Zusammen mit Vertretern des Projektpartners NRW.BANK, wurden konkrete Fragen zu Fördermöglichkeiten in den Quartiersprojekten erörtert und wünschenswerte Veränderungen in der Förderlandschaft angesprochen.

Das nächste Treffen wird vor den Sommerferien wieder in Düsseldorf stattfinden und mit einem Quartiersbesuch im Pilot-Projektquartier „Lichtenbroich“ der Rheinwohnungsbau verbunden sein.