Mai 25, 2022

Noch 24 Stunden: Ihre Unterstützung beim Crowdfunding-Contest!

Wir können es noch schaffen und 5.000€ gewinnen! Dafür bleibt uns nur noch Zeit bis Mittwoch, 1. Juni, um 12:00 Uhr. Derzeit sind wir auf Platz 23, ab Platz 20 gibt es 5.000€ Preisgeld. Uns trennen nicht viele Unterstützende von Platz 20 – Wir brauchen Sie! 18. + 64 Unterstützer*innen 19. + 37 Unterstützer*innen 20. […]

Mai 3, 2022

Frag‘ UWE! beim MITWIRKEN Crowdfunding-Contest 2022 #jetztmitwirken: 4.5.-1.6.2022

UWE ist ein unschlagbarer Prozess, um Kindern und Jugendlichen eine Stimme zu geben ? und Städte und Schulen genau so zu gestalten, wie es Kinder und Jugendliche brauchen. Helft uns, den Crowdfunding-Contest von @jetztmitwirken zu gewinnen, damit wir mit unserer Arbeit Demokratie stärken können. Mit eurem Beitrag könnt ihr uns unterstützen. Der Contest findet vom […]

April 25, 2022

KICK-OFF: STADT- UND SCHULENTWICKLUNG MIT UWE GOES CROWDFUNDING

Ausgewählte Projekte starten gemeinsam am 4. Mai 2022 um 12.00 Uhr in den vierwöchigen MITWIRKEN Crowdfunding-Contest der Hertie-Stiftung und finanzieren so ihre Ideen. Mit UWE – einem Instrument zur Stadt- und Schulentwicklung unter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen – schaffte es unsere Bewerbung zur Teilnahme am Contest. Vorab wurden wir begleitet mit Workshops, Beratung, Webinaren […]

April 25, 2022

04.05.22: Vortrag: Motor für eine zukunftsfähige Kommune: Familien-/Generationengerechtigkeit! (Kommunal Konvent)

Vortrag Beatrix Schwarze: Motor für eine zukunftsfähige Kommune: Familien-/Generationengerechtigkeit! 04.05.2022, 13:00 – 13:50 Uhr Familien-/Generationengerechtigkeit ist ein strategisches, übergeordnetes und interdisziplinäres Thema im kommunalen Kontext. Anhand konkreter Beispiele wird aufgezeigt, welche strategische Bedeutung das Thema hat und wie sie als Motor und Klammer für die verschiedenen Querschnittsthemen (z.B. Digitalisierung, Stadtentwicklung, Bildung, Inklusion) dienen kann. Dieser strategische […]

September 23, 2021

Fachartikel „Familienbüros für mehr Familiengerechtigkeit in der Kommune“

Der Fachartikel Familienbüros für mehr Familiengerechtigkeit in der Kommune: Zielgruppen, Aufgaben und Gelingensfaktoren von Isabel Wieland ist in den Familienpolitischen Informationen der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) in der Ausgabe 3/2021 erschienen. Zum Artikel (externer Link): Familienpolitische Informationen Ausgabe 3/2021  

August 12, 2021

Pressespiegel Juli/August: Kreise und Kommunen erhalten Zertifikat

Landkreis will mehr für Familien tun Chancen für Familien: Werra-Meißner-Kreis nun als „familiengerecht“ zertifiziert Bessere Chancen für Familien schaffen: Als erster Landkreis in Hessen hat der Werra-Meißner-Kreis nun das Zertifikat „Familiengerecht“ erhalten. Damit hat sich die Kreisverwaltung nicht nur dazu verpflichtet, zu prüfen, ob die Lebensbedingungen für Familien gerecht sind, sondern diese auch zu verbessern. […]

Juli 12, 2021

Landkreis Herford, Gemeinden Hiddenhausen und Rödinghausen mit Zertifikat Familiengerechter Kreis / Familiengerechte Kommune ausgezeichnet

Im Rahmen des Prozesses Familiengerechter Kreis und Familiengerechte Kommune haben der Landkreis Herford und die Gemeinde Hiddenhausen zum ersten Mal das Zertifikat „Familiengerechter Kreis Herford“ und „Familiengerechte Kommune Hiddenhausen“ erhalten. Gemeinsam mit der Gemeinde Rödinghausen, die bereits seit 2010 mit dem Zertifikat „Familiengerechte Kommune Rödinghausen“ ausgezeichnet ist und nunmehr ein dauerhaftes Zertifikat erhält, fand die […]

Oktober 29, 2020

Bericht zum digitalen AUDIT/KECK-Netzwerktreffen am 26.10.2020

Am 26. Oktober 2020 haben sich die Kommunen des AUDIT/KECK-Netzwerk dieses Mal digital getroffen. Neben den aktuellen Informationen zu den Aktivitäten des Vereins Familiengerechte Kommune, standen auch die familienpolitische Aktivitäten in der Kupferstadt Stolberg auf der Agenda. Die Inputs der Kupferstadt Stolberg nahmen dabei von der Sozialberichterstattung über die Leitbildentwicklung, die mit dem Auditprozess „Familiengerechte […]

Oktober 26, 2017

Publikation: Partizipationsansätze im Quartier – Eine Arbeitshilfe für Wohnungsunternehmen

Die Partizipation und Aktivierung verschiedener Akteure und insbesondere der Bewohnerinnen und Bewohner eines Quartiers haben im Rahmen des Audit „Generationengerechtes Wohnen im Quartier“ große Bedeutung. Die vorliegende Arbeitshilfe gibt einen Überblick über das Themengebiet und stellt Beteiligungsformen vor, die im Quartierskontext gut anwendbar sind. Dier Arbeitshilfe gliedert sich in folgende Fragen: • Was ist Partizipation? […]