Kommunales Management für Familien und Generationen in Zeiten von Corona

Jetzt – Familien stärken.

Generationenübergreifend.

Nutzen Sie jetzt die Zeit, innezuhalten, zu reflektieren und sich für zukünftige Herausforderungen aufzustellen.

Die Corona-Pandemie hat seit Anfang 2020 einschneidende Auswirkungen auf die Gesellschaft. Gesundheitsaspekte und die Wirtschaft standen zunächst im Vordergrund.

Die Familie kommt erst jetzt verstärkt in den Blick, soziale Ungleichheit wächst.

Die aktuelle Situation in den Kommunen macht deutlich, dass die Bedarfe von Familien in den Vordergrund gehören.

 

 Unser Angebot

Entwickeln Sie mit uns in zwei Online-Workshops mit Akteuren aus Verwaltung und Zivilgesellschaft tragfähige, handlungsleitende Strukturen für zukünftige Herausforderungen in Krisen.
Wir moderieren, reflektieren und führen Sie hin zu Leitlinien und Prozessansätzen für eine bedarfsgerechtere Familien-/ Generationenpolitik in Ihrer Kommune.

Starten Sie direkt:
⇒ ergebnisorientiert
⇒ handlungsorientiert
⇒ praxisnah
⇒ individuell
⇒ nachhaltig

Angebotsbestandteile

  • Vorbereitungstermin Konferenzformate
    Formatvorstellung
    Input zu thematischen Grundlagen durch den Verein
    Priorisierung von Themenfeldern
    Ziele (verwaltungsintern/zivilgesellschaftlich)
    Dauer: 2 h, präsenz (ggf. digital)
  • Videokonferenz Zivilgesellschaft
    Input zu thematischen Grundlagen durch den Verein
    Bearbeitung von Themenfeldern
    Ableitung von Handlungszielen
    Ergebnisdokumentation
    Dauer: 2-3 h, digital
  • Videokonferenz Verwaltung
    Input zu thematischen Grundlagen durch den Verein
    Ergebnisse aus der Videokonferenz Zivilgesellschaft
    Bearbeitung von Themenfeldern
    Ableitung von Handlungszielen
    Weiteres Vorgehen
    Ergebnisdokumentation
    Dauer: 2-3 h, digital
  • Nachbereitungsgespräch
    Dauer: 1 h, digital

Die Videokonferenzen können u.a. mit Zoom, webex, goto, Teams etc durchgeführt werden.

Kosten – Einführungsphase
(Vertragsschluss bis bis 31.12.2020)

Die Kosten für die vier Angebotsbestandteile belaufen sich auf 2.500 € zzgl. MwSt und Reisekosten.

 

Sie sind interessiert und haben noch Fragen? Sprechen Sie uns an!